Sony enttäuscht von schwacher Drittanbieter-Unterstützung

Ein Spiel erscheint auf allen Konsolen oder ihr wollt darüber diskutieren, auf welcher es mehr Features hat oder besser aussieht. Hier geht's rund um GAMES und KONSOLEN!

Moderator: [RDC] Tooby

Sony enttäuscht von schwacher Drittanbieter-Unterstützung

Beitragvon Benutzer gelöscht » 01.10.2012 16:47

01.10.12 - Sony ist von Drittanbietern enttäuscht, die die Vita nicht mit Spielen unterstützen. Das sagte Shuhei Yoshida, Präsident der Sony Worldwide Studios.

Yoshida hofft, dass eine wachsende installierte Hardware-Basis der Vita die Drittanbieter davon überzeugen wird, Spiele für den Handheld zu entwickeln. Außerdem will er den Drittanbietern vor Augen halten, welche Vorteile es für Spiele auf der Vita im Vergleich zu anderen Plattformen gibt.


Iceman says: Eines mit der häufigsten Antworten, warum man sich Gamer die Vita nicht kauft ist, dass es an Software fehlt. Ups, da beisst sich die Katze aber in den Schwanz. An Sonys Stelle würde ich mir mal überlegen warum das so ist und in den eigenen Reihen etwas recherchieren.
Benutzer gelöscht
 

Zurück zu Konsolen-Talk

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder

cron