Demos sind schlecht für Geschäft

Ein Spiel erscheint auf allen Konsolen oder ihr wollt darüber diskutieren, auf welcher es mehr Features hat oder besser aussieht. Hier geht's rund um GAMES und KONSOLEN!

Moderator: [RDC] Tooby

Demos sind schlecht für Geschäft

Beitragvon Benutzer gelöscht » 03.04.2014 14:49

Schell Games CEO und Industrieanalyst Jesse Schell hat die Publisher davor gewarnt, dass die Veröffentlichung einer Demo die Verkaufszahlen des finalen Spieles nach unten treiben kann. Gleichzeitig verweist er darauf, dass es besser wäre, die Spieler mit Trailern neugierig zu machen.

"Ihr meint, wir investieren all dieses Geld in die Produktion einer Demo, veröffentlichen sie und dadurch werden unserer Verkaufszahlen halbiert? Ja, das ist genau das, was passieren wird", so Schell. Laut seiner Einschätzung wäre es besser, auf eine Demo zu verzichten, da die Spieler das Spiel in diesem Fall kaufen müssen, um in Erfahrung bringen zu können, ob es gut oder schlecht ist. Demos würden die Spieler eher abschrecken, statt sie zum Kauf der Vollversion zu animieren.

Um ein Spiel gut verkaufen zu können, ist es laut Shell wichtig, die Neugierde durch den Verzicht auf die Demo zu steigern, während Teaser-Trailer und sonstige Marketing-Tricks für mehr Effizienz sorgen.


Und hier noch das Video dazu:


Man ist der Typ kagge.
Benutzer gelöscht
 

Beitragvon OppaErich » 07.04.2014 12:08

Benutzeravatar
OppaErich
El Gamugo
El Gamugo
 
Beiträge: 947
Registriert: 03.09.2004 14:07
Wohnort: 45359 Essen
PSN ID:
XBL ID:

Beitragvon [RDC] Puppet » 07.04.2014 15:33

So läuft's... und genau solche Hirnfurzer wie dieser Spinner haben Videospiele zu dem gemacht, was sie heute sind.
:kopfnuss:
Benutzeravatar
[RDC] Puppet
El Admin
El Admin
 
Beiträge: 6194
Registriert: 28.05.2002 14:59
Wohnort: Sachsen
PSN ID:

Beitragvon Benutzer gelöscht » 08.04.2014 07:28

Benutzer gelöscht
 

Beitragvon [RDC] Puppet » 06.11.2014 14:46

Das Demos auch einen ganz anderen Aspekt haben können, habe ich nun selbst bei der aktuellen PES 2015 Demo für die PS4 festgestellt. Die FIFA 15 Demop flog nach kurzem anzocken direkt wieder vom System, PES 2015 hat mir allerdings so gut gefallen, dass ich mir das Teil für die PS4 holen werde. Zwar nicht für di ünverschämten 59€ aktuell, aber ab 30-40€ schlag ich dann zu.

Ich hatte die PES Reihe eine ganze Weile links liegen lassen und war wirklich sehr überrascht, wie gut der Mix aus Arcade und Simulation war und vor allem, wie detailliert die ganze Umgebung und vor allem die Spieler sind.

Back to the topic: Demos machen Sinn, wenn das Game gut ist. Das erklärt auch, warums im Playstore nur 12 Demos gibt. :D
:kopfnuss:
Benutzeravatar
[RDC] Puppet
El Admin
El Admin
 
Beiträge: 6194
Registriert: 28.05.2002 14:59
Wohnort: Sachsen
PSN ID:


Zurück zu Konsolen-Talk

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder

cron