Freundlicher Support

Labern, quatschen, diskutieren...

Moderator: [RDC] Tooby

Freundlicher Support

Beitragvon Old Dad » 04.02.2013 19:19

Sehr geehrter Xbox Kunde ,
Unser Supportteam hat ihre Konsole umfassend getestet , hat jedoch keine Probleme festgestellt .

Der Fehler besteht weiterhin .

Finde ich total krass und Kratzer auf der Konsole habe ich gratis dazu bekommen !

Anruf bei MS , Foto von den Kratzern auf der Konsole geschickt , wird wieder abgeholt , das vierte Mal ...

Mir fehlen die Worte und zocke weiter auf der PS3 .
too old for Rock'n Roll : too young to die
Benutzeravatar
Old Dad
El Consolero
El Consolero
 
Beiträge: 4858
Registriert: 18.12.2003 13:58


Beitragvon Benutzer gelöscht » 06.02.2013 17:08

Old Dad hat geschrieben:Sehr geehrter Xbox Kunde ,
Unser Supportteam hat ihre Konsole umfassend getestet , hat jedoch keine Probleme festgestellt .


Nun ja, nach der Headline hatte ich ganz andere Erwartungen. Unfreundlich würde anders klingen.
Das ist sicher ein Standardtext, der per Knopfdruck abgerufen wird. Wäre doch peinlich, wenn der begabte Schrauber aber weniger der deutschen Schrift mächtige Samir den Text hätte schreiben müssen.

"Sär geärtär Xbox Kundä,
unsa Suporttim hat irä Konsolä umfassänt getästät, hat jedok kainä Problemä fästgeställt."

Zugegeben, wäre ein Knüller. Wird aber sicher nie eintreffän ;)
Benutzer gelöscht
 

Beitragvon Old Dad » 06.02.2013 19:12

Was mich verärgert hat , ist die Aussage des Support nach der zweiten Reparatur ,tut uns Leid aber wir machen nichts mehr !

Wir haben hier mit vier Leuten und drei DVD's den Fehler gesehen , es liegt nicht an der DVD .
Da ist mir der Kragen geplatzt und ich habe XBL gekündigt . Der freundliche Mitarbeiter dort hat dann die dritte Reparatur in Auftrag gegeben .

Jetzt bin ich in einer Warteschleife , weil an anderer Stelle darüber entschieden wird ...

Mir ist aber mittlerweile die Lust darauf vergangen und spiele auf meiner PS 3 weiter . Ich wollte mir erst eine neue 360 kaufen , konnte dann aber doch nicht über meinen eigenen Schatten springen , MS noch für ihr Verhalten mit Neukauf zu belohnen .
too old for Rock'n Roll : too young to die
Benutzeravatar
Old Dad
El Consolero
El Consolero
 
Beiträge: 4858
Registriert: 18.12.2003 13:58

Beitragvon [RDC] Tooby » 06.02.2013 22:09

Vom Regen in die Traufe!? Wäre mir das ganze in diesem Maße passiert, hätte ich wohl lieber zu einem guten Buch gegriffen (und währenddessen den Support arbeiten lassen).
Und warum überhaupt Reparatur? Warum nicht einfach ein neues Gerät? Aus Kulanzgründen hätte man ja noch die Daten auf die neue Xbox ziehen können (die Jungs sollten ja schließlich einsehen können, wielang du schon bei XBL aktiv bist, da sollte sowas mal drin sein).
[RDC] Tooby
El Consolero
El Consolero
 
Beiträge: 3295
Registriert: 04.10.2002 18:14
PSN ID: Atzinger
XBL ID: Tooby Toobsucht

Beitragvon Old Dad » 06.02.2013 23:29

Ein AT Gerät wurde schon mal angesprochen , aber nicht realisiert . Früher ging das bei MS ganz schnell , jetzt will man wohl sparen ... Ich bin seit 2002 dabei und es reicht . In den letzten zehn Jahren musste ich noch nie eine Konsole von Sony oder Nintendo einschicken , bei MS waren es wohl zehn (Gerät meines Sohnes mitgerechnet) .

Beim Kauf meiner PS 3 habe ich eine drei Jahresgarantie abgeschlossen , von daher bin ich da erstmal ganz entspannt . Wenn sie dann auch abraucht kann ich immer noch auf der Wii zocken , oder ziehe den Kauf einer Wii U vor .
too old for Rock'n Roll : too young to die
Benutzeravatar
Old Dad
El Consolero
El Consolero
 
Beiträge: 4858
Registriert: 18.12.2003 13:58

Beitragvon Benutzer gelöscht » 07.02.2013 10:51

@ Olddad: Der Ordnung und Fairness halber sollte aber auch angesprochen sein, dass du nicht dreimal die gleiche Konsole versendet hattest. Wenn ich mich recht entsinne, kam doch erst nur die Konsole ohne HDD, dann nur die HDD und zum Schluss alles zusammen.

Deine Entscheidung mal wieder zum PSN zu wechseln war vorhersehbar und überrascht nicht wirklich. Es war mal wieder an der Zeit.

Ist doch cool wie man durch Bockigkeit zu M$ wieder die Liebe zu $ony findet - ob das nun an der eigener Blödheit oder technischem Versagen lag ist ja egal. Plötzlich sind die Vorteile des Party-Chats und des funzenden Netzes aus der Welt.

Wenn du echte Eier hast und XBL den Rücken kehren willst, dann lösche doch alle XBL-Daten inkl. Gamerscore und allen Spielständen. Das aber wirst du nicht tun, weil du weisst, dass die nächste Kiste die PS3 ist die abkaggen wird. Da Backtracking heute Standard ist, sollte es nur eine Frage der zeit sein bis du wieder in den M$-Reihen ankommst.

Ehrlich: Ich kann den Unmut über defekte oder fehlerhafte Technik nachvollziehen. Aber man muss auch mal sehen wie oft das Produkt im Einsatz war. "Der Krug geht so lange zum Brunnen bis er bricht."
Benutzer gelöscht
 

Beitragvon Old Dad » 07.02.2013 11:38

Nein , ich entwickele keine Liebe zu irgendeiner Konsole . Ich hatte immer alle Systeme . Einen Defekt gibt es immer mal egal bei welchem Hersteller , aber ich fühle mich gelinde gesagt etwas auf den Arm genommen . Ich wollte meine Konsole sofort komplett verschicken , aber das wollte der Support nicht , ich musste mich an deren Spielregeln halten . Wenn ich mir überlege wieviel Zeit ich damit verbracht habe , stundenlang den Support am Telefon , neue Installationen , Downloads neu laden , Spiel ausleihen usw. . Nee genug , mir ist die Lust auf diese System vergangen . Eine Lösung ala , zahle Betrag X und du bekommst ein AT Gerät wäre mir lieber gewesen , als diese ganze Theater .
Es ist noch nicht abzusehen wann ich meine jetzt verkratzte Konsole ersetzt bekomme . Wir reden hier über einen Nutzungsausfall von ca. sechs Wochen , oder mehr . Die Spiele die mich interessieren funktionieren auch auf der PS 3 und ja den Cross Game Chat vermisse ich auch , aber in erster Linie will man ja spielen und nicht chatten . Meine bezahlten DLC's bei MS werde ich mit Sicherheit nicht verschenken , aber Du kannst mir glauben , auch wenn die mir jetzt eine neue Konsole schicken , geht die nicht mehr ans Netz ... mein Sohn freut sich sicher über ein Reservegerät .
too old for Rock'n Roll : too young to die
Benutzeravatar
Old Dad
El Consolero
El Consolero
 
Beiträge: 4858
Registriert: 18.12.2003 13:58

Beitragvon Benutzer gelöscht » 07.02.2013 15:17

Old Dad hat geschrieben: ... aber Du kannst mir glauben , auch wenn die mir jetzt eine neue Konsole schicken , geht die nicht mehr ans Netz ...


Das wird dir hier zumindest niemand glauben. Es braucht doch nur einer deiner FF-Kumplz rufen und schon wirst du wieder weich - alles schon oft genug passiert.
Benutzer gelöscht
 

Beitragvon Old Dad » 21.02.2013 13:20

Ich habe jetzt auch meinen Frieden mit MS gefunden . Heute habe ich ein neues AT Gerät bekommen ! Hat zwar etwas länger gedauert , aber egal .
too old for Rock'n Roll : too young to die
Benutzeravatar
Old Dad
El Consolero
El Consolero
 
Beiträge: 4858
Registriert: 18.12.2003 13:58

Beitragvon RuDark Consoleros » 21.02.2013 13:20

Mach mit und sei dabei!

Consoleros.de ist deine Community zum Thema Konsolen und PC Games rund um Onlinegaming. Auch ohne Registrierung kannst du dir den Beitrag "Freundlicher Support" bereits komplett durchlesen. Mit einer kostenlosen Anmeldung hast Du folgende weitere Möglichkeiten und kannst aktiv an dieser Diskussion teilnehmen.

  • keine Werbung
  • Teilnahme an Diskussionen und Erstellen eigener Beiträge
  • Beobachten von Themen mit eMail-Benachrichtigung bei neuen Beiträgen
  • Freunde finden und über Private Nachrichten kommunizieren
  • schnelle Hilfe bei Problemen
Jetzt teilnehmen und kostenlos anmelden!

RuDark Consoleros

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder

cron