Resistance 2 Koop: Strategien & Quasseleien

Alles rund um Online-Gaming in den Bereichen PS3, Xbox360, Wii und PC.

Moderator: [RDC] Tooby

Beitragvon Project » 16.08.2009 17:12

hatte es testweise drinne, aber gemerkt das es nur gut ist für den kill gegen dicke und oder gegen grims wobei bei letzteren der backflash vom sold wieder schneller ist.
Ergo durchgefallen.


Mal was anderes.

Was haltet ihr von einem R2-Tag.

Das man drei vier "Termine" im Monat mal ausmacht wo man sich im R2 trifft und gemeinsam auf die jagd geht.
Zwar sind wir inzwischen soweit das fast immer einer da ist aber es wäre doch nen schönes ding sowas Regelmässig in größeren truppen zuhaben.
Evtl reissen sich die leute dann auch eher von Spiderman, Demons Souls, Killzone, wow usw usw los für einen abend.
Generll soll natürlich jeder zocken was er mag. Nur hat eben net jeder 3-4 leute ausm R2-Rdc auf der F liste und sieht daher nicht direkt ob es sich lohnt oder nicht,

Sicher führen die ständigen ags und server ausfälle zu frust, dennoch bleibt R2 eines der besten und suchtigsten spiele das mit netten leuten noch mehr spaß macht.

Das ist wie gesagt nur mal so ne idee und soll ja nicht in zwang ausarten.
Project
El Baniano
El Baniano
 
Beiträge: 134
Registriert: 19.04.2009 23:08


Beitragvon [RDC] dreamlike » 16.08.2009 21:54

Ich fände es auch gut, wenn man auch mal miteinander zockt. Vor allem kann man so eventuell auch mal andere RDC-Mitglieder kennen lernen. Zwar habe ich z.B. einige in der Friendlist, aber einige spielen dann doch eher andere Games, so dass man sich nicht trifft. Und so kommt man dann eben auch schwer ins Gespräch.
[RDC] dreamlike
El Muchacho
El Muchacho
 
Beiträge: 99
Registriert: 12.06.2009 11:42

Beitragvon Project » 16.08.2009 23:15

Ja genau aus dem grund herraus. Da es doch inzwischen einige gibt die neu(er) sind im RDC-R2 clan. Andere dagegen wie zb der darkstalker sind zwar schon sehr lange dabei sozusagen aus dem Mutterkonzern und nicht die "newblood" welle. Dennoch sieht man ihn kaum mehr da er eben kz2 verfallen ist. Was auch generell gut so ist.

Nur denke ich grade was das gemeinschafts gefühl angeht würde so ein abend wenn man ihn regelmässig abhält einiges nach vorne bewegen. Auch wenn man an CT denkt wo man ja scheinbar herzlichwillkommen ist möchte man doch als neuling wissen auf was für leute man da trifft. Ebenso ist es doch interessant für alte hasen die neuen mal zu beschnuppern.


Würde zb gut finden wenn man zur richtlinie sagt jeden 2 dienstag zb ist rdc-r2 tag. Da kann dann jeder von 20-21 uhr an dazustossen wie oder wann er möchte.

Ebenso muss es ja net ein strikter strafer abend werden wo man sagt 250.000 muss mindestens jeder reissen. Ne mann kann ja ne runde drehen und dann mal bissle quatschen. Nur ums mal zu veranschaulichen was ich mir darunter vorstelle.
Project
El Baniano
El Baniano
 
Beiträge: 134
Registriert: 19.04.2009 23:08

Beitragvon [RDC] Henjin » 17.08.2009 01:47

Hello,
mich erinnert Projects Idee sehr stark an unsere alten PSO-Zeiten. Da hatten wir auch ein wöchentliches "Pflicht-Treffen", wo jeder [RDC] online war, sofern er nicht wichtigere Pflichten im Real Life hatte. Ich finde das nach wie vor gut.
Es ist klar, daß immer wieder neue interessante Titel rauskommen, die natürlich auch gezockt werden wollen. Trotzdem sollten wir den R2-Clan nicht vernachlässigen. Ich sehe es ja genauso bei mir : die Lust auf R2 hat schon bisl nachgelassen... Wenn wir aber so ein wöchentlichen Clan-Termin ausmachen, bin ich natürlich mit dabei.

Grüße
Henjin
Playstation Network ID : henj1n
Nintendo Network ID : Henjyn
Benutzeravatar
[RDC] Henjin
El Gamugo
El Gamugo
 
Beiträge: 904
Registriert: 29.05.2002 17:24
Wohnort: Berlin
PSN ID: henj1n
XBL ID: RDC Hen Solo

Beitragvon [RDC] WhiteDragon » 17.08.2009 07:17

Ich muß da von meiner Seiter her leider die nächsten Monate passen. Ich hab momentan einfach soviel um die Ohren, das ich leider keine festen Termine im voraus einplanen kann.

Ich geh z.B. 3-4 mal die Woche nach der Arbeit in die Uni um in Ruhe schreiben zu können oder mit Studenten an Projekten zu arbeiten. Das sogar teilweise an Samstagen oder Sonntagen. Letztes Wochenende war mal das erste Wochenende seit 2 Monaten, wo ich nicht bereits verplant war oder was zu tun hatte.

Zudem kommt noch hinzu, das ich vor wenigen Wochen für einen Freund ein paar Gildenaufgaben für Aion übernommen habe nachdem er mich darum gebeten hat. Das muß ich auch noch nebenbei mit unterbringen.

Im Moment muß ich da leider das Konsolenspielen hinten anstellen und kann zwangsläufig wenig online gehen. Es liegen sogar noch Spiele bei mir, welche ich grade mal 5-10 Minuten in der Konsole hatte. So wenig Zeit hatte ich die letzten Wochen.

Aber vom Prinzip her finde ich die Idee mit dem Clantag nicht schlecht, auch wenn ich erstmal nicht dran teilnehmen kann.
Benutzeravatar
[RDC] WhiteDragon
El Gamugo
El Gamugo
 
Beiträge: 689
Registriert: 05.03.2003 10:26

Beitragvon Benutzer gelöscht » 17.08.2009 09:06

Jederzeit und immer gern.

Auch wenn man mich täglich online sieht, so war ich die letzten Wochen meist zu
kaputt um im Rudel Köppe zu klatschen. Ich hatte es meist vorgezogen allein in
DS rumzuziehen und einer Aufgabe nachzugehen.

Aber das hat sich ja nun gelegt und wenn das Wetter auch wieder etwas erträglicher
wird, dann gehts auch wieder öfters.

Wenn man in der R2-Historie mal etwas sucht, dann wird man sicher einen Beitrag
finden, wo solche Dates schon geplant wurden. Hatte damals weniger gefunzt. Aber
wir können es gern nochmals versuchen.

Dann greifen wir doch mal die Nummer mit "jeden zweiten Dienstag" auf und setzen
als ersten Termin den 25.8.2009, ab 20.00 Uhr.

Zur Erinnerung kann man ja die nächsten Termine hier ankündigen und auch im
Nachricht im PSN verschicken.
Benutzer gelöscht
 

Beitragvon User gelöscht » 17.08.2009 11:59

Bin auch gern dann dabei. Hab es mir notiert.
User gelöscht
 

Beitragvon [RDC] dreamlike » 17.08.2009 16:15

Jup,

ich bin ja eh noch sehr aktiv, da werde ich es sicher auch schaffen. Wenn wir natürlich viele werden (was ich schön fände), dann müssen wir wohl Wettkampf zocken, da dort mehr Spieler möglich sind ^^.

Eine weitere Anmerkung hätte ich da noch: Meiner Meinung nach, wäre ich dafür, dass Kataklase und Offlinezogger nicht weiter im R2 Klan stehen. Erster weigert sich grundsätzlich mit RDC zu spielen und bevorzugt die Amis, zweiter scheint komplett inaktiv zu sein.

Natürlich könnte Kata auch ein persönliches Problem haben, mit mir zu spielen, aber ich denke, nach so mindestens einem Monat, muss da Gras drüber gewachsen sein! Wie dem auch sei, wenn das weiter so geht, wird er aus meiner Friendlist gelöscht. Ich bin nicht der Typ, der Hundert Leute in der List hat, nur weil er mal mit einem gespielt hat.
[RDC] dreamlike
El Muchacho
El Muchacho
 
Beiträge: 99
Registriert: 12.06.2009 11:42

Beitragvon Project » 17.08.2009 17:22

Offlinezogger ist net ganz inaktiv. Hab den schon ab und an gesehen. Kata spielt in letzter zeit echt vermehrt mit anderen.

Mann kann ja erstmal 2-3 "treffen" abwarten.

Würde eher sagen das man auch als nur R2-Rdc´ler hier reinschauen sollte.

Ergo wer sich bei sowas garnet meldet, bzw garnicht drauf reagiert nunja der braucht auch net im clan sein. Das jetzt generell von persönlichen dingen abhängich zumachen halte ich für falsch.

Und zum thema wettkampf... wir müssen erstmal 8 man werden ;)

Zb meiner einer wird in der regel erst dazustoßen wenn andere schon im bett sind. USW Es sind ja "nur" 16 man im R2 clan.
Project
El Baniano
El Baniano
 
Beiträge: 134
Registriert: 19.04.2009 23:08

Beitragvon Benutzer gelöscht » 18.08.2009 08:45

Ich habe ja schon immer gesagt, dass wir das mit dem R2-Clan ganz locker laufen
lassen wollen. Wir werden hier nicht so strickte Regeln einführen wie man es von
den CS- oder WoW-Nerds kennt.

Wenn jemand länger nicht kommt, dann wird er freundlich angeschrieben und
aussortiert.

Auch ich sammle keine Leutz in der F-Liste um die Liste voll zu machen.

Was das Rein-/Rausspiel angeht, so überlegt euch bitte vorher wen ihr in den
Clan holt und mit wem ihr im Clan zoggen wollt. Einladen und kurze Zeit wieder
raushauen ist auch nicht so pralle. Der Offlinezogger z.B. ist erst recht kurz dabei.

Wenn wir tatsächlich mehr als 8 RDC in der Gruppe sind, dann kann man sicher
mal andere Modies probieren. Unter uns ist das doch ggf. ganz lustig. Bei Ghost
Recon hatten wir das damals auch ab und zu gemacht.
Benutzer gelöscht
 

Beitragvon RuDark Consoleros » 18.08.2009 08:45

Mach mit und sei dabei!

Consoleros.de ist deine Community zum Thema Konsolen und PC Games rund um Onlinegaming. Auch ohne Registrierung kannst du dir den Beitrag "Resistance 2 Koop: Strategien & Quasseleien" bereits komplett durchlesen. Mit einer kostenlosen Anmeldung hast Du folgende weitere Möglichkeiten und kannst aktiv an dieser Diskussion teilnehmen.

  • keine Werbung
  • Teilnahme an Diskussionen und Erstellen eigener Beiträge
  • Beobachten von Themen mit eMail-Benachrichtigung bei neuen Beiträgen
  • Freunde finden und über Private Nachrichten kommunizieren
  • schnelle Hilfe bei Problemen
Jetzt teilnehmen und kostenlos anmelden!

RuDark Consoleros
VorherigeNächste

Zurück zu Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder

cron