Resistance 2 Koop: Strategien & Quasseleien

Alles rund um Online-Gaming in den Bereichen PS3, Xbox360, Wii und PC.

Moderator: [RDC] Tooby

Beitragvon Benutzer gelöscht » 03.07.2009 08:37

Also ich finde es grundsätzlich besser, wenn jeder mit dem Werkzeug arbeitet, mit
dem er am besten klarkommt.

Ich habe gestern wieder bemerkt, dass ich für ein kontinuierlichen Übermensch-Abend
noch nicht so drauf vorbereitet bin. In mein Kopf läuft noch immer das Programm
"ein bis zwei Treffer werden dich nicht umhauen" was ja leider nur für das normale
Spiel zutrifft.
Benutzer gelöscht
 


Beitragvon Benutzer gelöscht » 18.07.2009 12:12

Wichtig!

So Leute, gestern ist mir etwas untergekommen, was der RDC allgemein gar nicht
lecker finden.

Wenn ein Spieler die Lobby verlässt, weil er nicht mit Leuten spielen möchte, die
in Runden zuvor durch nerviges Glitchen aufgefallen sind und damit den regulären
Spielfluss behindert oder gestört haben, dann ist der Spaß an dieser Stelle für
mich vorbei.

Wir hatten erst vor kurzen darüber gequatscht und uns darauf verständigt, dass ihr
diese Glitches nur einsetzt, wenn die ganze Truppe zu diesem Zweck unterwegs
ist und sich zuvor abgesprochen hat.

Ich möchte auch nochmals darauf hinweisen, dass Spieler die sich durch Glitches
gegenüber den Kollegen ein Vorteil verschaffen, Cheater sind und bei uns nicht
geduldet werden.

Der RDC spielt ehrlich und duldet keinerlei Störungen durch Spieler, die sich
Programmacken zu nutze machen. Wer das nicht berücksichtigt hat im RDC nix
zu suchen und wird sofort und ohne Diskussion aus dem R2-RDC gefeuert.
Benutzer gelöscht
 

Beitragvon [RDC] dreamlike » 18.07.2009 22:38

Vielleicht könntest Du auch richtig stellen, dass das kein Glitchen war. Zudem das ganze benannte Spiel von Anfang an sinnlos war. Zu viele Noobs, egoistische Spieler, unbalanced und ohne Spaß. Zudem muss ich auch sagen, dass es hier schon mehr als Verurteilung zu lesen ist, als es in unserem späteren Gespräch der Fall war. Ich zumindest hätte es als Richtig und korrekt angesehen, wenn entsprechende Personen vor diesem Beitrag in ein Gespräch gebeten worden wären. Es ist immer besser, sich beide Seiten anzuhören.

Außerdem muss ich auch klarstellen, dass es ein "Rumgehüpfe" war, wo keiner einen Vorteil bekommen konnte, da die Feinde in einem anderen Abschnitt waren.

Kein Spieler konnte in diesem Game seinen Job richtig machen, da kaum gute Spieler dabei waren. Es war dermaßen anstrengend, dass einem einfach der Spaß verging. Das Rumgehüpfe hat einfach Spaß gemacht und war eine Abwechslung. Jeder hatte die freie Entscheidung, dass Spiel zu beenden.

Es war kein privates Spiel, daher wurde auch nicht festgelegt, wie was gespielt wird. Wenn überhaupt einer in dem Spiel richtig hätte spielen können.

Die Sache ist mindestens eine Woche her. Daher verstehe ich nicht, dass das Thema noch immer die Runde macht. Es ist Vergangenheit, nur kann und werde ich es nicht einer Person recht machen, nur weil diese es so wünscht. (Nicht wahr, Wicked?).

Erst einmal selber Koop spielen können, dann meckern und dann kann man ja noch einmal drüber reden.

Ich kenne keinen Spieler von Auswärts (außer Wicked, weil er ein persönliches Problem mit mir hat), der jemals etwas gegen mein Spiel etwas einzuwenden hatte. Es ist grundsätzlich sauber, ich habe mir nie irgendwie einen Vorteil beschafft. Und das lasse ich mir so auch nicht nachsagen.

Wenn solche Themen Klan-Intern angesprochen werden, wie hier im Forum, dann sollte die ganze Tatsache auf den Tisch. Und das hat mir hier ehrlich gesagt gefehlt.
[RDC] dreamlike
El Muchacho
El Muchacho
 
Beiträge: 99
Registriert: 12.06.2009 11:42

Beitragvon Benutzer gelöscht » 19.07.2009 09:49

Lieber Dreamlike,

der Text ist genauso neutral wie die Kurzfassung, die ich gestern jedes R2-Mitglied
via PSN geschickt habe. Es wurde keiner direkt angesprochen und keine Details
genannt. Da wir uns gestern darüber unterhalten hatten und einiges klären konnten,
verstehe ich ehrlich gesagt gar nicht deinen Ausbruch.

Richtigstellung:

- Geschicktes Hüpfen durch die Landschaft ist kein Glitch wenn sich der Spieler regulär
bewegt.

- Wer Kontrollpunkte so beschießt, dass es zu mehr als einer Auszeichnung kommt,
der cheatet, weil es sich gegenüber anderen Spieler einen Vorteil in der Statistik
verschafft.


Wir werden es immer und immer wieder erleben, dass vom Server vermittelte
Games nicht so laufen wie man es sich wünscht. Es gibt planlose, dumme und
auch unerfahrene Spieler, die entweder nicht richtig spielen wollen oder aber
noch nicht kapiert haben wie es funzt. Oft ist es auch keine Absicht der Neulinge.
Man muss auch denen eine Chance geben zu sehen wie ein korrektes Spiel läuft.
Wie sonst sollen sie es auch lernen.

Ich habe es schon öfters angesprochen: Ich finde es oft sehr reizvoll mit
unerfahrenen zu spielen, weil sich dadurch Situationen ergeben, die man mit
erfahrenen Spielern nicht erlebt. Ich sehe das als Herausforderung. Als erfahrener
Spieler kann man dann auch zeigen, dass man es trotzdem schafft. Außerdem
habe ich schon oft Runden gehabt, wo die Gruppe krass schlecht war und das
Ziel nicht erreichbar schien. Trotzdem haben wir es geschafft - so wie in der
gestrigen Runde (Bracknell), wo wir beide den schlappen Haufen zum Ziel führten.
Benutzer gelöscht
 

Beitragvon Project » 19.07.2009 17:32

So da ich mich hierbei auch mal angesprochen fühle teile ich nun auch hier meine meinung allen mit. Geht ja jeden was an der RDC irgendwo im tag hat. Da es ja anscheinend dem ansehen schadet.

So es kann dabei nur um ein spiel gehen, das war nebenbei die erste runde wo wicked mit dabei war... davor haben wir immer wieder kurze unterbrechungen gehabt wo wir versucht haben zu glitchen. (Definition dazu später)

Für mich war vor start der runde eines klar ich werde wieder glitchen und werde dabei nicht der einzige sein. Das ist mal ein fakt aus meiner sicht.
Wenn dies nicht erwünscht ist ok werde ich das vermeiden.
Nur gegenfrage was denkst du wielange es dauert bis ein spiel das zb "Glitchers Welcome" oder "Glitches Only" heißt normal gespielt wird?
Ich kanns euch sagen, das dauert genau sollange bis mal mehr als 3-4 leute drinne sind dann ist die sitzung ruckzuck randvoll und die restlichen 3-4 leute haben keine ahnung in was für einem spiel sie eigentlich sind.
Gell dreamlike gerade das erste mal ne sekunde oben gewesen beseitigt nen honk den endboss.

Aber egal darum solls mir net gehen.

Viel mehr ist die frage warum der Denunziant nicht direkt zu dreamlike sagt was im missfällt?
Er hat nur im spiel rumgemosert und dann kommentarlos die party verlassen. Sry aber irgendwie ist das auch n bissle überreagiert oder?
Ihn dann gleich noch aus den allys zuwerfen und auf keine seiner mails zureagieren spricht ne deutliche sprache.

Auch auf party invites meiner seits hat er nichtmehr reagiert nur auf eine anfrage pn im psn bekamm ich einmal ne antwort sinngemäß "sry bin im klan unterwegs"

Angesichts das dies in der ganzen zeit wo ich mit ihm zusammengespielt habe genau dann der fall war wo er warum auch immer eingeschnapt ist, nunja für mich zweifelhaft.


Besser als solche rundmails oder ein posting hier im forum wäre es doch sicher gewesen die 2-3 leute die es betrift direkt darauf anzusprechen und ihre meinung dazu einzuhollen statt öffentlich indirekt den rauswurf anzudrohen.

Wommit wir auch fast am ende sind...
Glitchen ist für mich das herumspringen und erforschen neuer gebiete die nicht zur offiziellen map gehören.
Es gibt Häuser und oftmals ein oder zwei weitere ebenen der map auf die man normal nicht kommt. Die aber ebenso liebevoll gestalltet sind wie die regulären. Und nunja die möchte ich eben ab und an sehen. Dies wird aber und soweit kann ich zustimmen nur noch in sitzungen mit glitch im namen passieren.

Cheats dagegen habe und werde ich nicht nutzen... Außnahme war einmal als ich Jemanden den bug den du angesprochen hast gezeigt habe. Sprich an den kontrollpunkten. Andere sachen wie wenn man an einer bestimmten stelle außerhalb der map ist und aus unerfindlichem grund die exp weitersteigen habe und werde ich definitiv nie nutzen.
Was man wohl auch daran sieht das mein soldat nachwievor gerade mal lvl 11 ist.


Also ganz so dramatisch wie der kollege das wohl dargestellt hat wars nicht, zumal er der einzige war der sich irgendwo aufgabelt daran.


Tante edit
Und wenns um die außendarstellung bzw den ruf geht ist so ein thread bzw so eine entwicklung im Thread wie hier zusehen sicher auch net hilfreich. Also soldet ihr evtl das abkupfern und in euer internes verschieben und das dann dort ausdiskutieren. Falls ihr den bedarf seht. Wenn net löscht einfach den mißt.
Project
El Baniano
El Baniano
 
Beiträge: 134
Registriert: 19.04.2009 23:08

Beitragvon Benutzer gelöscht » 20.07.2009 10:07

Ich habe es bereits schon gesagt und geschrieben: Der Glitch-Hinweis ging an alle,
enthielt keine Namen und war völlig neutral.

Ich werde auf keinen Fall den Vermittler zwischen Leuten spielen, die sich aus
irgendwelchen Gründen gezofft haben. Klärt das unter Euch.

Und noch mal: Wenn ihr glitchen wollt, dann macht eine extra Session dafür auf,
dass ausser RDC niemand rein kommt.

Ich hoffe, dass Thema ist damit von unserer Seite gegessen. Ich möchte meine
Abende mit zoggen und nicht mit dummen MIMIMI-Diskussionen verbringen.


Bleibt cool und haltet drauf Leute!
Benutzer gelöscht
 

Beitragvon Project » 15.08.2009 01:02

Ich hab letztens im coop eine waffe gesehen die mir so spontan nicht bekannt vorkommt.

Ein spec op hatte eine art laark die er auf der schulter getragen hat.

Weiß einer wie und ob man da offiziell rankommt?
Project
El Baniano
El Baniano
 
Beiträge: 134
Registriert: 19.04.2009 23:08

Beitragvon Benutzer gelöscht » 15.08.2009 09:02

Also alles was Kollege Spec tragen kann spielt man regulär bis Level 30 frei. Ich vermute mal, Du meinst diese Ionenkanone. Die hat man in der Story gegen
die ganz dicken und den Schwarm eingesetzt. Sie wird über den Berserker
aktiviert und hat max. zwei Schuss.
Benutzer gelöscht
 

Beitragvon Project » 16.08.2009 01:47

Yohohoho auch gemerkt letzte nacht.

Das ist die ionenkanone Snake Eye.

Hatt aber irgendwie nur ein schuss.
Project
El Baniano
El Baniano
 
Beiträge: 134
Registriert: 19.04.2009 23:08

Beitragvon Benutzer gelöscht » 16.08.2009 08:48

Project hat geschrieben:Yohohoho auch gemerkt letzte nacht.

Das ist die ionenkanone Snake Eye.

Hatt aber irgendwie nur ein schuss.


Die Rede ist immer von zwei Schuss, aber ich habe von vielen Leutz schon gehört
dass es immer nur einen gibt.

Ich benutze die Dinger nicht. "Unsichtbarkeit" ist in meine Augen der korrekte
Berserker für ein Spec.
Benutzer gelöscht
 

Beitragvon RuDark Consoleros » 16.08.2009 08:48

Mach mit und sei dabei!

Consoleros.de ist deine Community zum Thema Konsolen und PC Games rund um Onlinegaming. Auch ohne Registrierung kannst du dir den Beitrag "Resistance 2 Koop: Strategien & Quasseleien" bereits komplett durchlesen. Mit einer kostenlosen Anmeldung hast Du folgende weitere Möglichkeiten und kannst aktiv an dieser Diskussion teilnehmen.

  • keine Werbung
  • Teilnahme an Diskussionen und Erstellen eigener Beiträge
  • Beobachten von Themen mit eMail-Benachrichtigung bei neuen Beiträgen
  • Freunde finden und über Private Nachrichten kommunizieren
  • schnelle Hilfe bei Problemen
Jetzt teilnehmen und kostenlos anmelden!

RuDark Consoleros
VorherigeNächste

Zurück zu Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder

cron